Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/elkadotc/public_html/plugins/system/helix3/core/classes/menu.php on line 89

 

Dies ist die neue und (für den Moment!) unvollständige Version!
Die Englisch-Gehalt ist mehr vollständig ....in diesem Moment!
Sie müssen die Englisch-Version für die Artikeln zu lesen, weil die  Übersetzungen  mit Hilfe von Google oder andere Software gemacht wurden; Sie können helfen, diese Seite zu verbessern, wenn Sie etwas zu korrigieren moechte....

Newsletter subscription

Elektrische Ströme, Modulationsverfahren und Quanten-Hypothese

 

Elektrische Ströme , Modulationsverfahren und Quanten -Hypothese

 

Die Idee zu diesem Experiment :
Können wir modulieren elektrische Ströme oder Licht in der gleichen Weise wie elektromagnetische Wellen ?
AM, FM und PM: Für niedrige Elektronik, gibt es auch die Modulation Techniken von elektromagnetischen Wellen bekannt.
Funkübertragungen , beispielsweise eine Kombination von zwei Arten von Wellen : Tonfrequenz Wellen, die die Töne übertragen und Hochfrequenz- Wellenform, welche die "Träger" von Informationen darstellt darstellen .
Amplitudenmodulation (AM) ist eine Technik, in der elektronischen Kommunikation , die am häufigsten für die Übertragung von Informationen über eine Funk- Trägerwelle verwendet .
In AM ( Amplitude Modulation) die Amplitude einer Trägerwelle in Übereinstimmung mit Modulationswelle wie in Figur verändert. 1 . Ein Modulationswelle mit größerer Amplitude in AM wird auf größere Veränderungen in der Amplitude der modulierten Welle führen .
 Modulation01
Abbildung 1 . Amplitudenmodulation

 

In seiner Grundform erzeugt Amplitudenmodulation eines Signals mit Energie bei der Trägerfrequenz (fc) und in zwei benachbarte Seitenbänder wie in Fig. 2 konzentriert. Jedes Seitenband gleich der Bandbreite der von dem Modulationssignal und ist ein Spiegelbild des anderen . Amplitudenmodulation , die zu beiden Seitenbänder und einen Träger oft als Doppel-Seitenband- Amplitudenmodulation . Diese Art der Uhr in den Anfängen verwendet ist ineffizient in Bezug auf Stromverbrauch , weil eine Menge Energie verschwendet wird. Etwa zwei Drittel der Leistung im zentralen Träger -Signal, das keine nützliche Information trägt und nur ein Drittel ist zwischen zwei identische Seitenbänder aufgeteilt konzentriert.

 

Modulation02

 

Abbildung 2 . AM Spektrum von einem sinusförmigen Träger und modulierende Wellenformen erhalten

 

Um Sender zu erhöhen , kann der Träger aus dem AM-Signals unterdrückt werden, und dies erzeugt eine reduzierte -Übertragungssystem . Ein unterdrücktem Träger Amplitudenmodulation Regelung ist drei Mal mehr Energie - effizienter als herkömmliche Uhr. Diese Form der Modulation benötigt eine Trägerrückgewinnung mit einem Takt -Oszillator in der Demodulation .

 


Noch höhere Effizienz erreicht , durch vollständiges Unterdrücken sowohl der Träger und eines der Seitenbänder . Dies ist Einseitenbandmodulation , die weithin im Amateurfunk aufgrund seiner effizienten Nutzung von Power und Bandbreite verwendet .
In seiner Grundform erzeugt Amplitudenmodulation eines Signals mit Energie bei der Trägerfrequenz und in zwei benachbarte Seitenbänder eingeengt. Jedes Seitenband gleich der Bandbreite der von dem Modulationssignal und ist ein Spiegelbild des anderen . Somit wird ein Großteil der Leistung von einem AM -Sender wirksam verschwendet : die Hälfte der Leistung der Trägerfrequenz , die keine nützliche Information ( abgesehen von der Tatsache , daß ein Signal vorhanden ist) trägt eingeengt , der verbleibende Leistung zwischen zwei identischen Seitenbändern aufgeteilt , wird nur eine davon benötigt wird.
In FM (Frequenz -Modulation) die Frequenz der Trägerwelle durch Modulation Welle modifiziert , während die Höhe (Amplitude) der Welle konstant bleibt (Abb. 3) .

 

Modulation03

 

Abbildung 3 . Frequency Modulation

 

Bei der Frequenzmodulation wird die augenblickliche Frequenz linear proportional zu der Größe des modulierenden Welle. Ein Modulationswelle mit größerer Amplitude in FM zu einer größeren Veränderung in der Frequenz von modulierten Welle führen .
FM wird häufig bei VHF- Frequenzen für High-Fidelity -Übertragungen von Signalen verwendet.
PM (Phase Modulation ) Mittel , um den Winkel einer Welle in einem Träger zu variieren, um analoge oder digitale Daten zu übertragen. Bei digitalen Signalen wird Phasenmodulation ( PM) allgemein in Verbindung mit Amplitudenmodulation (AM) eingesetzt.
Normalerweise, wenn Licht (IR, UV , VIS, Röntgenstrahl ) oder ein elektrischer Strom (kontinuierlich oder im Wechsel) gelten insbesondere Fälle von elektromagnetischen Wellen , und werden von dem gleichen Satz von Gleichungen ( Maxwell -Gleichung) beschrieben wird, ist zu erwarten , zu beobachten ein ähnliches Verhalten genauer , AM, FM , PM .
In Wirklichkeit ist es und wird es unmöglich sein , eine AM, FM , PM Phänomene mit elektrischem Strom und Licht als Träger anstelle von elektromagnetischen Wellen haben . Dies ist aufgrund der Tatsache, dass elektrische Ströme und Licht unterschiedlich sind, im Prinzip "von elektromagnetischen Wellen . Diese Aspekte im Detail in einem weiteren Buch behandelt werden.
In ein paar Bücher über Elektronik wird es als das Morse -Code-Übertragung wie eine Form von AM -Modulation. Aber ist es wirklich eine Modulation ?
In Morse -Code-Übertragung nur der Träger verwendet wird und mit einem Ein-Aus -Schalter binäre Daten übertragen werden wie die Anwesenheit oder Abwesenheit einer Trägerwelle dargestellt . Die eigentliche , Modulation " bedeutet eine Überlappung von zwei Signalen , die nicht der Fall Morse Übertragung.
Das gleiche falsche Vorstellung ist zu prüfen, bin als in Telefonie Übertragung von Sprache verwendet als tatsächlich dargestellt wird. Eigentlich ist der Auffassung, dass die Stimme modulieren Wellen sind die , , Spannung des Gleichstrom -Schleife verbunden " Schaltung . Aber dies ist nicht eine AM-Modulation , bedeutet dies einfach, dass elektrischer Strom durch das Mikrofon erzeugt addiert oder subtrahiert wird durch elektrischen Strom der Schaltung Schleife . Es ist absurd zu betrachten dies als eine Modulation , da in diesem Fall der Kirchhoff geltendem Recht verweigert wird.
Bei der Verwendung einer elektrischen Schaltung oder eine Morse- Übertragung wird es möglich, in einer einzigen Seitenwand ( AM Ableitung ) zu übertragen , oder es wird möglich, den Träger zu unterdrücken, oder es wird möglich, eine Phasenmodulation oder Frequenzmodulation , in dies Fall die Phänomene zugeordnet werden kann. Aber es ist ein es unmöglich sein wird , diese experimentellen Fakten zu erhalten.
Die gleiche Überlegung wird in diesem Buch für Licht entwickelt werden , Modulation '' .
Wenn jemand fragt ein Funkamateur über Quantenhypothese und wie dies mit Funkübertragung gilt über Sie denken : arme Junge .... In der Praxis ist die Quanten -Hypothese spielen keine Bedeutung in Wellen-Theorie ab Sound und endend mit elektromagnetischen Wellen .
Kommen wir zurück zu den ursprünglichen up formulierte Frage , kann die Antwort nur lauten:
Es ist unmöglich zu modulieren elektrische Ströme oder Licht in der gleichen Weise wie elektromagnetische Wellen , weil elektromagnetischen Wellen unterscheidet sich von beiden elektrischen Strömen und Licht Körperchen

 

 

Electric currents, modulation techniques and quanta hypothesis

The idea of this experiment:
Can we modulate electric currents or light in the same manner like electromagnetic waves?
For low level electronics, there are well known the modulation techniques of electromagnetic waves: AM, FM and PM.
Radio transmissions, for example, are a combination of two kinds of waves: audio frequency waves that represent the sounds being transmitted and radio frequency wave which represents the "carrier" of information.
Amplitude modulation (AM) is a technique used in electronic communication, most commonly for transmitting information via a radio carrier wave.
In AM (amplitude modulation) the amplitude of a carrier wave is changed in accordance with modulating wave as in fig. 1. A modulating wave with greater amplitude in AM will lead to greater changes in amplitude of modulated wave.
Modulation01
Figure 1. Amplitude modulation

In its basic form, amplitude modulation produces a signal with power concentrated at the carrier frequency (fc) and in two adjacent sidebands like in fig 2. Each sideband is equal in bandwidth to that of the modulating signal and is a mirror image of the other. Amplitude modulation that results in two sidebands and a carrier is often called double sideband amplitude modulation. This kind of AM used at the beginnings is inefficient in terms of power usage because a lot of energy is wasted. About two-thirds of the power is concentrated in the central carrier signal, which carries no useful information and only one third is split between two identical sidebands.

Modulation02

Figure 2. AM spectrum obtained from a sinusoidal carrier and modulating waveforms

To increase transmitter efficiency, the carrier can be suppressed from the AM signal and this produces a reduced-carrier transmission. A suppressed-carrier amplitude modulation scheme is three times more power-efficient than traditional AM. This form of modulations needs a carrier regeneration using a beat frequency oscillator in the demodulation process.

© 2017 All Rights Reserved Coșofreț Sorin Cezar

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/elkadotc/public_html/plugins/system/helix3/core/classes/Minifier.php on line 227

Please consider supporting our efforts.for establishing a new foundation for exact sciences

Amount