Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/elkadotc/public_html/plugins/system/helix3/core/classes/menu.php on line 89

 

Dies ist die neue und (für den Moment!) unvollständige Version!
Die Englisch-Gehalt ist mehr vollständig ....in diesem Moment!
Sie müssen die Englisch-Version für die Artikeln zu lesen, weil die  Übersetzungen  mit Hilfe von Google oder andere Software gemacht wurden; Sie können helfen, diese Seite zu verbessern, wenn Sie etwas zu korrigieren moechte....

Newsletter subscription

ÜBERSICHT

Übersicht
Mehr als vor einem Jahrhundert , im Jahr 1894 , bemerkte Albert Michelson dass "die meisten der großen zugrundeliegenden Prinzipien wurden fest etabliert " in Physik und zitierte er eine , , herausragende Wissenschaftler " ( soll Lord Kelvin sein ) , wer sagte, dass , , alle das blieb waren Details der Bestimmung einige Zahlen , um eine größere Anzahl von Nachkommastellen. "
Die Geschichte der Physik beachtet werden, dass sich Kelvin im Jahre 1900 bemerkt, dass " zwei Wolken " wurden am Horizont erscheinen ( Eigenschaften von Licht die Bewegung und Strahlung beheizten Objekte ) , aber es war ein allgemeines Gefühl , dass diese , wo bloße Details . Das folgende Buch in die Diskussion nehmen diese , , fest etablierte Prinzip "der Physik und bringen vor gemeinsamen Leser neue Perspektive über sie. Von mehr als einem Jahrhundert , leidet Physik von Manie der Vereinigung . Erste elektrische und magnetische Phänomene wurden in Maxwell-Gleichungen vereinheitlicht , die wohl zu einer vollständigen Beschreibung des Elektromagnetismus geben . sofort das Licht mit dem Elektromagnetismus wurde vereinheitlicht und tatsächlich Licht stellt einen Teil dieses Spektrums . Dennoch Physiker Traum zu einem großen Vereinheitlichung aller Kräfte in einer einzigen einheitlichen Beschreibung von Phänomenen . natürlich ist eine Vereinigung einer Gruppe von Phänomenen in einer einzigen und einfachen Theorie in der Lage zu beschreiben, korrigieren Sie die Phänomene ist eine nützliche Sache . Doch nichts mehr seltsam und absurd als das Laufen nach falschem Vereinigung ist .... Experimentell wird die Existenz von vier akzeptiert (oder drei ) Grundkräfte in der Natur Zwei von ihnen sind sehr vertraut : . die elektromagnetische Kraft und die Gravitationskraft (so wurde heute eine Trägheitskraft in , , der allgemeinen Relativitätstheorie " , so ist es nicht eine reale Kraft ) .
Die beiden anderen sind bei Atomkern Ebene manifestiert . Man nennt sie , , nuklearen Streitkräfte " und sind die , , schwach" und die , , stark " Kraft . Weitere Studien werden auf diesen nuklearen Streitkräfte und ihre , , Existenz konzentriert " . In diesem Buch gewidmet hauptsächlich auf optische Phänomene , sind Licht und elektromagnetischen Wellen wieder in unterschiedliche und verschiedene Phänomene der Physik getrennt. Unterscheidung zwischen ihnen muss aufgrund experimentellen Tatsachen, die die unterschiedliche Natur dieser Phänomene zeigen, und zwar nicht nur aus Gründen der mit etwas zu schreiben erfolgen. Weitere unterscheiden zwischen elektromagnetischen Wellen und elektrische Ströme , die wiederum sind verschiedene Phänomene gemacht werden . Wie üblich , sind einige einfache Experimente vorgeschlagen, um diese Behauptungen zu unterstützen.
Die Experimente werden an den Quanten- Hypothese gewidmet, weil Physik dreht sich in eine falsche Richtung ziemlich lang mal vor , wenn diese Hypothese wurde angenommen. Von mehr als einem Jahrhundert haben die Theoretiker kaum Quantenhypothese mit allen Bereichen der Physik passen gearbeitet . Für Elektrodynamik oder atomaren Bereich , wie zB es ist unglaublich , ein Konzept ohne Quanten -Hypothese beschreiben . Für andere Felder , wie Gravitation , gibt es einige , Schwierigkeiten ? , Aber es ist die Hoffnung, in einer Quantentheorie der Gravitation.
Es ist Zeit zu überdenken , die Realität der Quanten -Hypothese werden und für die Zukunft Theoretiker wird es notwendig sein , um wenigstens ein paar einfache Experimente in Quanten tatsächlichen Buch vorgestellt beantworten. Für die vorgeschlagene Theorie ist die Hypothese der Quanten Aktion Planck vorgeschlagen falsch und folglich atomare Struktur und Licht gewinnen eine einfache und klassische Interpretation .
Alle tatsächlich Welle Interpretationen der Reflexion, Brechung , Dispersion, Beugung, Interferenz , Polarisation, usw. bekommen eine neue korpuskularer Erklärung.

© 2017 All Rights Reserved Coșofreț Sorin Cezar

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/elkadotc/public_html/plugins/system/helix3/core/classes/Minifier.php on line 227

Please consider supporting our efforts.for establishing a new foundation for exact sciences

Amount